Corona-Regelungen

3G-Regelung auf dem gesamten Schulgelände

Ab Mittwoch, 24.11.2021 darf das Schulgelände nur noch von Personen betreten werden, die nachweislich geimpft, getestet oder genesen sind (siehe obige Anlage).

Es besteht Maskenpflicht im Inneren des Schulgebäudes. Schüler der Grundschule dürfen eine textile Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Für Schüler ab der 5. Jahrgangsstufe, sowie Erwachsene, gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Die Maskenpflicht gilt ab dem 24.11.2021 auch während des Sportunterrichts.

Betreffend die Regelungen ab 14.09.2021 verweisen wir auf das oben hinterlegte Schreiben des Kultusministeriums.

Die Kurzfassung des aktualisierten Rahmenhygieneplanes finden Sie unter dem obigen Schreiben.

Pool-Testung Jahrgangsstufen 1 und 2          Montag und Mittwoch

Pool-Testung Jahrgangsstufen 3 und 4       Dienstag und Donnerstag

Zusätzlich: Selbsttest für die gesamte Grundschule jeweils am Montag, erstmals am 29.11.2021

Aktuelle Informationen im Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen sind ebenfalls als Anhang hinterlegt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.km.bayern.de